Die Younger Leaders der Lausanner Bewegung in Deutschland verstehen sich als ein Meta-Netzwerk, d. h. als eine Plattform, auf der sich Vertreter anderer bestehender Netzwerke begegnen und austauschen können, sofern sie der Lausanner Verpflichtung zustimmen können. Sie setzen sich dafür ein, dass sich innerhalb der Gemeinde von Jesus Christus in Deutschland eine Leitungskultur etabliert, die sich an dem Vorbild von Jesus orientiert:
»Wir begreifen vor allem die als Leiterinnen und Leiter, die durch den Einsatz ihres Lebens andere prägen und anleiten, unabhängig davon, ob sie innerhalb einer Institution oder Organisation eine leitende Position innehaben.«

Das nächste Younger Leaders Gathering findet vom 17.-19. April 2020 im Kloster Volkenroda statt. Mehr Informationen findest du hier.

Aktuelle Informationen finden sich auf der Facebook-Seite der Younger Leaders.