Wohin wir gehören

Die Koalition für Evangelisation in Deutschland ist in ihrer Arbeit selbständig. Sie trägt sich durch regelmäßige Beiträge der mit ihr verbundenen Werke und Verbände in Deutschland, die nicht an Weisungen gebunden sind, und durch Einzelspenden. Sie ist Teil des Internationalen Lausanner Netzwerkes.

In Deutschland arbeitet die Koalition für Evangelisation insbesondere mit der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste, der Deutschen Evangelischen Allianz, den Freikirchen und vielen freien evangelistischen Werken und Verbänden zusammen.

V.i.S.d.P.: Hartmut Steeb